Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
public:19zoll_rapirack [2020/05/30 12:57]
admin
public:19zoll_rapirack [2020/05/30 13:15] (aktuell)
admin
Zeile 48: Zeile 48:
 Der Plus-Pol ​ (das längere Bein) der LED's wird an die in der Tabelle aufgeführten Pins (37,38) angesteckt.\\ Der Plus-Pol ​ (das längere Bein) der LED's wird an die in der Tabelle aufgeführten Pins (37,38) angesteckt.\\
 Der Minus-Pol (das kürzere Bein) der LED's wird mit einem 680 Ohm Widerstand versehen und gemeinsam mit der anderen LED und dessen Widerstand verlötet und anschließend an GND (Pin 39) angesteckt.\\ Der Minus-Pol (das kürzere Bein) der LED's wird mit einem 680 Ohm Widerstand versehen und gemeinsam mit der anderen LED und dessen Widerstand verlötet und anschließend an GND (Pin 39) angesteckt.\\
-\\+Detaillierte Beschreibung:​ [[https://​indibit.de/​raspberry-pi-externe-status-leds-ueber-gpio-pwr_led-act_led/​]]\\
  
 ^LED^GPIO^  ​ ^LED^GPIO^  ​
Zeile 56: Zeile 56:
 |Grün-|Pin 39| |Grün-|Pin 39|
  
-\\ 
-Original Beschreibung siehe [[https://​indibit.de/​raspberry-pi-externe-status-leds-ueber-gpio-pwr_led-act_led/​]]\\ 
 \\ \\
  
Zeile 63: Zeile 61:
 === Taster === === Taster ===
 {{:​public:​pi-taster.jpg?​300|}} \\ {{:​public:​pi-taster.jpg?​300|}} \\
-Die 20cm lange DUPONT-Kabel in der Mitte auseinander schneiden. Ein Kabel wird also somit für einen Taster verwendet.\\ +Ein 20cm langes ​DUPONT-Kabel in der Mitte auseinander schneiden. Ein Kabel wird also somit für einen Taster verwendet.\\ 
-Dieses wird an die Taster-Kontakte angelötet. Die Stecker werden ganz einfach an Pin und an den gegenüber liegenden Pin (GND) angesteckt.+Dieses wird an die Taster-Kontakte angelötet. Die Stecker werden ganz einfach an Pin 29 und an den gegenüber liegenden Pin 30 (GND) angesteckt.\\ 
 +Detaillierte Beschreibung:​ [[https://​blog.gc2.at/​post/​pi-herunterfahren/​]]
  
 ^TASTER^GPIO^ ^TASTER^GPIO^
-|Pin 1 |Pin 5+|Pin 1 |Pin 29
-|Pin 2 |Pin 6|+|Pin 2 |Pin 30|
  
  
-Original Beschreibung:​ [[https://​blog.gc2.at/​post/​pi-herunterfahren/​]]+\\
  
 === Code für LED und Taster === === Code für LED und Taster ===
-Folende ​Code-Zeilen sind in die Datei **/​boot/​config.txt** einzutragen.\\+Folgende ​Code-Zeilen sind in die Datei **/​boot/​config.txt** einzutragen.\\
 \\ \\
 Raspberry Pi 2/3 Raspberry Pi 2/3
Zeile 100: Zeile 99:
 === OLED 128x32 === === OLED 128x32 ===
 {{:​public:​pi-display.jpg?​300|}}\\ {{:​public:​pi-display.jpg?​300|}}\\
-Das Display wird an folgende GPIO Pins angeschlossen und hinter der Blende mit Heißkleber oder einem Tape fixiert.\\+Das Display wird an folgende GPIO Pins angeschlossen und hinter der Blende mit Heißkleber oder einem Tape (Panzertape oder Gaffaband) ​fixiert.\\
  
 ^Display^GPIO^ ^Display^GPIO^
Zeile 121: Zeile 120:
 </​code>​ </​code>​
 \\ \\
-Jetzt I2c und SPI aktivieren:​\\+Jetzt startet die Raspberry-Konfigurations. Dort I2c und SPI aktivieren:​\\
 <​code>​ <​code>​
 1. Interfacing Options > I2C > Enable (Ja) 1. Interfacing Options > I2C > Enable (Ja)
Zeile 149: Zeile 148:
 Script anlegen: Script anlegen:
 <​code>​ <​code>​
-sudo vi ~pi/stats.py+sudo vi /home/pi/stats.py
 </​code>​ </​code>​
 \\ \\

Navigation
Eigene Werkzeuge