Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
public:fhem_blitzwolf_shp6 [2019/09/07 17:43]
admin
public:fhem_blitzwolf_shp6 [2021/01/15 12:00] (aktuell)
admin
Zeile 1: Zeile 1:
-===== Blitzwolf SHP6 mit Tasmota ===== +===== Blitzwolf ​BW-SHP6 / Gosund SP111 mit Tasmota ===== 
-Nach dem Einstecken der Blitzwolf SHP6 Steckdose zeigt sich diese nach kurzer Zeit im WLAN mit der SSID: **sonoff-XXXX** wie z.B. sonoff-6017\\+Nach dem Einstecken der Blitzwolf SHP6 Steckdose zeigt sich diese nach kurzer Zeit im WLAN mit der SSID: **sonoff-XXXX** wie z.B. sonoff-6017 oder ab Tasmota 8.1 **tasmota-XXXX** wie z.B. tasmota-6017\\
 Am Besten mit dem Smartphone zu dieser SSID connecten und man wird sofort auf einen kleine Weboberfläche geleitet. \\ Am Besten mit dem Smartphone zu dieser SSID connecten und man wird sofort auf einen kleine Weboberfläche geleitet. \\
 \\ \\
-Dort trägt man die **WLAN1-SSID** mit dem zugehörigen Passwort unter **WLAN1-Passwort** ein und klickt auf **Speichern**. \\ +Dort trägt man die lokale ​**WLAN1-SSID** ​seines eigenen WLAN'​S ​mit dem zugehörigen Passwort unter **WLAN1-Passwort** ein und klickt auf **Speichern**. ​\\  
 +:!: Es gebit bekannte Problem bei Verwendung von Kanal 13 \\ 
 +\\
 {{:​public:​sonoff_tasmota_6.jpg?​300|}} \\ {{:​public:​sonoff_tasmota_6.jpg?​300|}} \\
 \\ \\
Zeile 15: Zeile 17:
 {{:​public:​blitzwolf_tasmota_1.jpg?​300|}} \\ {{:​public:​blitzwolf_tasmota_1.jpg?​300|}} \\
 \\ \\
-Zuerset ​wird das richtige Gerät ausgewählt. \\+Zuerst ​wird das richtige Gerät ausgewählt. \\
 {{:​public:​sonoff_tasmota_2.jpg?​300|}} {{:​public:​blitzwolf_tasmota_3.jpg?​300|}} \\ {{:​public:​sonoff_tasmota_2.jpg?​300|}} {{:​public:​blitzwolf_tasmota_3.jpg?​300|}} \\
 \\ \\
Zeile 21: Zeile 23:
 {{:​public:​sonoff_tasmota_4.jpg?​300|}} {{:​public:​blitzwolf_tasmota_5.jpg?​300|}} \\ {{:​public:​sonoff_tasmota_4.jpg?​300|}} {{:​public:​blitzwolf_tasmota_5.jpg?​300|}} \\
 \\ \\
 +Um den Intervall der MQTT Protokollierung anzupassen, muss in der Konsole folgendes Kommando abgesetzt werden (Wert in Sekunden):​\\
 +<​code>​
 +TelePeriod 30
 +</​code>​
 +\\
 +Zeitzone setzen:\\
 +<​code>​
 +Timezone 99
 +</​code>​
 +\\
 +LED ausschalten:​\\
 +<​code>​
 +LedPower 0
 +LedState 0
 +</​code>​
 +\\
 +:!: Die neuen Gosund SP111 V1.1 Steckdosen (3450W Aufkleber) benötigen andere Einstellungen,​ damit die Leistungsmessung funktioniert\\
 +Hier ein Link, wie man das neue template aktiviert: [[https://​github.com/​arendst/​Tasmota/​wiki/​Templates]]
 +<​code>​
 +{"​NAME":"​Gosund SP111 V1.1","​GPIO":​[57,​0,​56,​0,​132,​134,​0,​0,​131,​17,​0,​21,​0],"​FLAG":​0,"​BASE":​45} ​
 +</​code>​
 +
  
 ===== ioBroker ===== ===== ioBroker =====
 Im ioBroker muss lediglich der Sonoff-Adapter installiert werden. Die Blitzwolf SH6 Steckdose verbindet sich danach sofort mit dem ioBroker und die Instanz wird grün angezeigt.\\ Im ioBroker muss lediglich der Sonoff-Adapter installiert werden. Die Blitzwolf SH6 Steckdose verbindet sich danach sofort mit dem ioBroker und die Instanz wird grün angezeigt.\\
 +Wenn anstelle des SOnoff-Adpaters der MQTT-Adapter verwendet wird, dann werden keine POWER Angaben von der Steckdose übertragen. warum das so ist, weiß keiner... :-(\\
 +\\
 {{:​public:​iobroker_sonoff-1.jpg?​|}}\\ {{:​public:​iobroker_sonoff-1.jpg?​|}}\\
 \\ \\
Zeile 30: Zeile 56:
 <iframe width="​560"​ height="​315"​ src="​https://​www.youtube.com/​embed/​68_u1uuC0bs?​start=676"​ frameborder="​0"​ allow="​accelerometer;​ autoplay; encrypted-media;​ gyroscope; picture-in-picture"​ allowfullscreen></​iframe>​ <iframe width="​560"​ height="​315"​ src="​https://​www.youtube.com/​embed/​68_u1uuC0bs?​start=676"​ frameborder="​0"​ allow="​accelerometer;​ autoplay; encrypted-media;​ gyroscope; picture-in-picture"​ allowfullscreen></​iframe>​
 </​html>​ </​html>​
 +\\ 
 +\\
 ===== FHEM ===== ===== FHEM =====
 Damit FHEM die MQTT-Devices sehen kann, muss einmalig ein MQTT-Server konfiguriert werden. \\ Damit FHEM die MQTT-Devices sehen kann, muss einmalig ein MQTT-Server konfiguriert werden. \\
Zeile 55: Zeile 82:
 attr MQTT2_Blitzwolf_1 devStateIcon ON:​ios-on-green:​off OFF:​ios-off:​on attr MQTT2_Blitzwolf_1 devStateIcon ON:​ios-on-green:​off OFF:​ios-off:​on
 attr MQTT2_Blitzwolf_1 icon ge_wht_steckdose attr MQTT2_Blitzwolf_1 icon ge_wht_steckdose
 +
 +------- wird automatisch eingetragen - nicht verändern --------------
 attr MQTT2_Blitzwolf_1 readingList Blitzwolf_1:​tele/​blitzwolf1/​LWT:​.* LWT\ attr MQTT2_Blitzwolf_1 readingList Blitzwolf_1:​tele/​blitzwolf1/​LWT:​.* LWT\
 Blitzwolf_1:​cmnd/​blitzwolf1/​POWER:​.* POWER\ Blitzwolf_1:​cmnd/​blitzwolf1/​POWER:​.* POWER\
Zeile 64: Zeile 93:
 Blitzwolf_1:​tele/​blitzwolf1/​STATE:​.* { json2nameValue($EVENT) }\ Blitzwolf_1:​tele/​blitzwolf1/​STATE:​.* { json2nameValue($EVENT) }\
 Blitzwolf_1:​tele/​blitzwolf1/​SENSOR:​.* { json2nameValue($EVENT) } Blitzwolf_1:​tele/​blitzwolf1/​SENSOR:​.* { json2nameValue($EVENT) }
 +---------------------------------------------------------------------
 +
 attr MQTT2_Blitzwolf_1 room MQTT2_DEVICE attr MQTT2_Blitzwolf_1 room MQTT2_DEVICE
 attr MQTT2_Blitzwolf_1 setList on cmnd/​blitzwolf1/​POWER on\ attr MQTT2_Blitzwolf_1 setList on cmnd/​blitzwolf1/​POWER on\
Zeile 72: Zeile 103:
 </​code>​ </​code>​
  
 +**Gosund:**
 +<​code>​
 +defmod MQTT2_Gosund_2 MQTT2_DEVICE DVES_374D78
 +attr MQTT2_Gosund_2 IODev myBroker
 +attr MQTT2_Gosund_2 alias 3D-Drucker
 +attr MQTT2_Gosund_2 devStateIcon ON:​ios-on-green:​off OFF:​ios-off:​on
 +attr MQTT2_Gosund_2 event-min-interval ENERGY_Power:​300
 +attr MQTT2_Gosund_2 group Steckdosen
 +attr MQTT2_Gosund_2 icon ge_wht_steckdose
  
 +------- wird automatisch eingetragen - nicht verändern --------------
 +attr MQTT2_Gosund_2 readingList Gosund_2:​tele/​gosund2/​LWT:​.* LWT\
 +Gosund_2:​cmnd/​gosund2/​POWER:​.* POWER\
 +Gosund_2:​tele/​gosund2/​INFO1:​.* { json2nameValue($EVENT) }\
 +Gosund_2:​tele/​gosund2/​INFO2:​.* { json2nameValue($EVENT) }\
 +Gosund_2:​tele/​gosund2/​INFO3:​.* { json2nameValue($EVENT) }\
 +Gosund_2:​stat/​gosund2/​RESULT:​.* { json2nameValue($EVENT) }\
 +Gosund_2:​stat/​gosund2/​POWER:​.* POWER\
 +Gosund_2:​tele/​gosund2/​STATE:​.* { json2nameValue($EVENT) }\
 +Gosund_2:​tele/​gosund2/​SENSOR:​.* { json2nameValue($EVENT) }\
 +Gosund_2:​stat/​gosund2/​UPGRADE:​.* UPGRADE\
 +Gosund_2:​stat/​gosund2/​STATUS:​.* { json2nameValue($EVENT) }
 +---------------------------------------------------------------------
 +
 +attr MQTT2_Gosund_2 room 51_Büro,​MQTT2_DEVICE
 +attr MQTT2_Gosund_2 setList on cmnd/​gosund2/​POWER on\
 +off cmnd/​gosund2/​POWER off\
 +reboot cmnd/​gosund2/​Restart 1
 +attr MQTT2_Gosund_2 stateFormat {ReadingsVal($name,"​LWT",""​) eq "​Offline"​ ? "​absent"​ : ReadingsVal($name,"​POWER",""​)}
 +attr MQTT2_Gosund_2 webCmd on:​off:​reboot
 +</​code>​

Navigation
Eigene Werkzeuge